Schlagwort-Archive: Tickets

Verlosung: 5×2 Tickets für die Photokina 2014

Nachdem sich schon eini­ge Leute fälsch­li­cher­wei­se in den Kommentaren zu einem zwei Jahre alten Verlosungsbeitrag zu Wort gemel­det haben, kommt end­li­ch wie­der Eure aktu­el­le Chance:

Am Dienstag, den 16. September 2014 eröff­net die Photokina, welt­weit die größ­te Messe für Fotografen und Bildbearbeiter, wie­der in Köln ihre Pforten. Fünf Tage lang prä­sen­tie­ren sich rund 1000 Aussteller aus ca. 40 Ländern und ihre Produktneuheiten. Wie auch die letz­ten Jahre wer­de ich wie­der vor Ort sein und für Euch mög­lichst vie­le hilf­rei­che Geräte, nütz­li­che Tipps und lus­ti­ge Gymmicks vor­stel­len.

Reflektoren auf der Photokina (Halle 9) / Foto: Photokina
Reflektoren auf der Photokina (Halle 9) / Foto: Photokina

Wie die letz­ten bei­den Male auch wer­de ich auf der Photokina am Samstag, den 20.09.2014 wie­der einen Vortrag im Rahmen der “Meet the Professionals”-Reihe hal­ten, in der Halle 4.1, Stand K 50 um 10:30 Uhr. Thema wird wie­der sein: “Was macht ein gut ver­käuf­li­ches Foto aus?” Zusätzlich wer­de ich pas­send zu mei­nem aktu­el­len Buch „Die Arbeit mit Models*“ am Mittwoch um 10:30 Uhr an glei­cher Stelle einen Vortrag zum Thema „Wie fin­de ich das pas­sen­de Model?“ hal­ten.

Damit auch jeder die Chance haben kann, einen der Vorträge zu erle­ben oder ein­fach neu­gie­rig über die Messe zu schlen­dern, ver­lo­se ich 5 x 2 Online-Tickets für die Photokina im Wert von 58 Euro.

Was müsst ihr dafür tun?

Hinterlasst ein­fach einen Kommentar unter die­sem Artikel mit dem Satz “Ja, ich will die Tickets gewin­nenund mit eini­gen Vorschlägen, über wel­che Foto-Themen ihr in mei­nem Blog in Zukunft bevor­zugt oder mehr etwas lesen wol­len. Wenn die Vorschläge oder der Satz feh­len, zäh­le ich den Kommentar nicht.

Der Einsendeschluss ist Donnerstag, der 4. September 20124 Danach wer­de ich aus allen gül­ti­gen Blog-Kommentaren mit­tels dem Zufallsgenerator von random.org die fünf Gewinner zie­hen, die sich über zwei Tickets freu­en dür­fen. Die Tickets berech­ti­gen ent­we­der eine Person, die Messe an zwei Tagen zu besu­chen oder erlau­ben zwei Personen einen gemein­sa­men Tagesbesuch der Messe.

Der Rechtsweg ist aus­ge­schlos­sen.

Ich drü­cke euch die Daumen und wün­sche euch viel Glück.

2. Microstock Expo findet am 16.–17.11.2013 in Berlin statt

Vor zwei Jahren taten sich die Microstock-Blogger Lee Torrens und Amos Struck zusam­men, um die ers­te Microstock-Veranstaltung in Deutschland auf die Beine zu stel­len. Die ers­te Microstock Expo war auf jeden Fall sehr lehr­reich und unter­halt­sam für mich, wes­halb ich mich freue, dass sie die­ses Jahr wie­der statt­fin­det.

Am Wochenende des 16. und 17. November 2013 wird die zwei­te Microstock Expo wie­der in Berlin, im andel’s Hotel statt­fin­den.

Die Eröffnungsrede wird von dem iStockphoto-Gründer Bruce Livingstone gehal­ten wer­den, dana­ch fol­gen Vorträge und Diskussionsrunden zu Themen wie „Verschlagwortung“, „Technik“, „Microstock Strategie“ oder der „krea­ti­ven Seele“. Außerdem wer­den die­ses Jahr stär­ker Videos und Illustrationen berück­sich­tigt. Abgerundet wird die Microstock Expo von einem öffent­li­chen Portfolio Review, Workshops und zwei Partys. Fast noch wich­ti­ger jedoch fin­de ich die Möglichkeit, mit ande­ren Stockfotografen, Agenturmitarbeitern und wei­te­ren Branchenkennern, die son­st welt­weit ver­streut arbei­ten, mal von Angesicht zu Angesicht zu reden zu kön­nen.

Für Frühbucher kos­ten die Tickets inklu­si­ve Verpflegung 296.31 Euro, ab Juli wird es dann kon­ti­nu­ier­li­ch teu­rer. Für die Leser mei­nes Blogs gibt es wie­der einen 20%-Rabatt auf alle Tickets, der Coupon-Code dafür lau­tet „ALL2013″. Hier könnt ihr die Tickets bestel­len.

Ich wer­de auf jeden Fall vor Ort sein und freue mich schon dar­auf, euch eben­falls zu sehen.

Die Gewinner der 5x2 Photokina-Tickets stehen fest

Wow, was für eine rege Teilnahme. 124 Kommentare gab es bei mei­ner Verlosung der Photokina-Tickets, von denen jedoch lei­der eini­ge nicht die Teilnahmebedingungen erfüllt haben.

Aber machen wir’s kurz und prä­sen­tie­ren die Gewinner, ermit­telt durch den Zufallsgenerator von random.org:

Je 1x zwei Tickets für die Photokina 2012 gewin­nen:

Kommentar 26: Isabel
Kommentar 55: Claudia
Kommentar 72: Thomas H
Kommentar 87: Oliver
Kommentar 90: Thomas Robbin

Die Gewinner bekom­men in den nächs­ten Tagen ihre Ticket-Codes per Email, wel­che dann im Online-Shop der Photokina kos­ten­los gegen die Tickets ein­ge­löst wer­den kön­nen.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Stockfotografie-News 2010-05-14

Auch an die­sem Freitag gibt es wie­der eini­ge Neuigkeiten aus der bun­ten Bilderwelt.

  • Die Microstock-Bildagentur Pixamba hört auf.
  • Getty Images kauft die News-Bildagentur Rex Features.
  • Tickets für die gro­ße Fotomesse Photokina vom 21.–16.9.2010 in Köln sind jetzt erhält­li­ch. Kleiner Spartipp: Wie letz­tes Jahr wird es anschei­nend von der Fotocommunity wie­der ver­bil­lig­te Tagestickets geben, wie in deren Blog-Kommentaren zu lesen ist.
  • Der Trend geht zum klei­nen Bild: Auch die füh­ren­de Food-Bildagentur StockFood bie­tet jetzt extra­klei­ne Größen ab 29 Euro an.
  • Die Bildagentur Veer bie­tet Fotografen mit dem „Veer Dash for Cash“-Programm vom 5.5. bis zum 31.6.2010 die Möglichkeit, pro Bild-Upload bis zu 1,40 Dollar zusätz­li­ch zu ver­die­nen.
  • Party! Am nächs­ten Freitag, dem 21.5.2010 fei­ert das Europa-Büro von istock­pho­to den 10. Geburtstag. Gefeiert wird in der Ankerklause in Berlin-Kreuzberg. Wer noch einen Grund zur Anfahrt nach Berlin braucht: Vom 20.–22.5. fin­det dort auch die Designerkonferenz TYPO statt.
  • Die Agentur Photoshelter bie­tet wie­der ein kos­ten­lo­ses PDF an, dies­mal mit Tipps zum Thema „Blogs für Fotografen“.
  • Die Bildagentur Veer wünscht sich mehr Reisemotive und Bilder von Vätern zum Vatertag.
  • Wer mal was ande­res von mir sehen will, dem sei die­se Webseite (vor allem der Bereich „Inszenierung“) emp­foh­len: Für das Theaterstück „Die Legende vom armen Heinrich“ von Jugendlichen habe ich ehren­amt­li­ch die Fotos ange­fer­tigt.


Wenn ich was ver­ges­sen habe, bit­te in den Kommentaren ergän­zen.