Podcast eines Fotoproduzenten Folge 07 – Interview mit Fotokünstler Jan von Holleben

Seit vie­len Jahren bewun­de­re ich die krea­ti­ven, bun­ten Arbeiten des Fotografen Jan von Holleben. Schon 2010 habe ich ihn und sei­ne damai­li­ge Hype-Serie „Dreams of Flying“ hier in mei­nem Blog vor­ge­stellt.

Vor paar Wochen habe ich die Chance genutzt, beim Tag der offe­nen Ateliers sein Berliner „Sonnenstudio“ zu besu­chen und ihn um ein Interview zu bit­ten. Ausführlich reden wir über sei­ne Anfänge in England, den Rummel um sei­ne „Dreams of Flying“-Serie, die Schwierigkeiten bei der Arbeit mit Erwachsenen sowie Inspirationen und Plagiate:

Bitte bewer­tet auch den Podcast bei iTunes, wenn euch die Folge gefal­len hat und abon­niert ihn, um bei neu­en Folgen auto­ma­tisch benach­rich­tigt zu wer­den!

Hier ist der RSS-Feed zum Abonnieren.
Über iTunes könnt ihr hier den Podcast abon­nie­ren.

Hier eine Auswahl an Fotos von Jan von Holleben (die ers­ten bei­den sind aus sei­ner „Dreams of Flying“-Serie):

  

SHOWNOTES:
Webseite von Jan von Holleben
Facebook-Seite von Jan von Holleben
Jan von Holleben bei Instagram