Meine Vorträge auf der Pix16 in Zürich am 12.03.2016

Ein Tag vol­ler Fotografie! So lau­tet das Motto der Pix16, dem Schweizer Foto-Event am Samstag, den 12. März 2016 in Zürich.

Robert+KneschkeIch wer­de dort eben­falls anwe­send sein und ins­ge­samt vier Vorträge hal­ten, die jeweils ca. 45 Minuten lang sind, mit anschlie­ßen­der Frage-Antwort-Runde.

Meine Themen:

Meine Übersichtsseite als Referent ist hier zu sehen.

Die Seminare selbst kön­nen für einen klei­nen Unkostenbeitrag gebucht wer­den, zusätz­li­ch kön­nen bei der Pix16 aber die Keynote-Vorträge, Live-Shootings und die Foto-Messe mit vie­len Ausstellern kos­ten­los besucht wer­den.

Falls ihr in der Gegend seid, freue ich mich, wenn ihr dabei seid…

2 Gedanken zu „Meine Vorträge auf der Pix16 in Zürich am 12.03.2016“

  1. Na, dann freue ich mich doch über dei­ne Ausführungen! Obwohl ich eher ein alter Hase im Stockbusiness bin, kann ich sicher noch etwas ler­nen. Drei von dei­nen vier Vorträgen gebucht. 🙂

Kommentare sind geschlossen.