Mehr Männer und Versuche

Das letz­te Shooting habe ich wie­der mit einem net­ten männ­li­chen Model gehabt. Besonders über­zeugt hat er mich durch sei­ne aus­druck­star­ke Mimik, die immer leicht frech und ver­schmitzt wirkt. Zusammen mit den blon­den Haaren ergibt das sicher gefrag­te Fotos.

Aber um nichts dem Zufall zu über­las­sen, sind auch aktu­el­le Themen dabei, wie Fernsehen zur Fußball-EM oder der öko­lo­gi­sche Geschäftsmann in der Natur.

Ja, rich­tig gele­sen, ich habe mich wie­der raus getraut, aber dabei den klas­si­schen „Anfängerfehler“ gemacht. Pralles Sonnenlicht zur Mittagszeit, da half auf der Wiese auch der Aufhellblitz wenig. Immerhin konn­te ich die RAW-Daten halb­wegs ret­ten, JPG-Dateien wären ver­lo­ren gewe­sen.


Ein Gedanke zu „Mehr Männer und Versuche“

  1. bil­der, mimik des models, umset­zung sind klas­se, 99 punk­te.

    ein­zigst die fotos auf dem baum wir­ken auf mich eine blen­de zu hell, zumin­dest die haut.

    gruß hor­st

Kommentare sind geschlossen.