Beliebte Tiermotive für Bildagenturen

Die meisten Bildagenturen schlagen die Hände über dem Kopf zusammen, wenn neue Fotografen Schnappschüsse ihrer Haustiere anbieten.

In der Regel haben Agenturen genug gute Fotos von Hunden, Katzen und Wellensittichen. Das liegt vor allem daran, dass diese Tiere für den Menschen sehr greifbar sind. Sie wohnen mit uns, kennen uns und haben deshalb auch keine Scheu vor der Kamera. So füllen sich die Archive der Bildagenturen schnell mit den „typischen“ Fotos von Haustieren.

Dennoch gibt es auch im Tierbereich einige Motive, die viele Bildagenturen gerne annehmen.

Dazu gehören zum Beispiel:

  • Haustierpflege (Hund bürsten, Katze baden, …)
  • Hygiene und Sauberkeit (Käfig reinigen, Katzenklo ausleeren)
  • Gesundheit (beim Tierarzt, verbundene Pfote, Impfung, Zecken entfernen)
  • Fütterung von Tieren
  • niedliche Tiere mit niedlichen Kindern
  • alte Menschen mit Tieren (Blindenhunde, …)
  • Nutztiere (Schafe scheren, Massentierhaltung, Kuh melken)
  • seltene (Nutz)Tiere (genaue Bezeichnung notwendig)

Wie immer gilt jedoch, dass technisch perfekte und kreative Umsetzungen mehr Chancen haben als ein verwackelter Schnappschuss.

Ein Gedanke zu „Beliebte Tiermotive für Bildagenturen“

  1. Wir fotografieren unsere Hündin Stella sehr gerne und haben inzwischen ein paar richtig gute Fotos geschlossen. Dies ist allerdings gar nicht so einfach, weil die Tiere ja ständig in Bewegung sind und ziemlich wenig von Posieren halten. Da braucht der Paparazzo ziemlich viel Geduld…

Kommentare sind geschlossen.