Die meistverkauften Videos bei Pond5 im Jahr 2013

Welche Videos verkaufen sich besonders gut? Das ist noch schwieriger zu sagen als bei Fotos, weil die absoluten Verkäufe deutlich niedriger sind als bei Bildern, die locker mal vierstellige Verkäufe erzielen können. Deshalb habe ich die Bildagentur Pond5* gefragt, welche Videos sich bei denen im Jahr 2013 am meisten verkauft haben.

Hier die Liste der Video-Bestseller 2013, absteigend nach Verkäufen sortiert:

  1. Growing Global Network Realistic
  2. Floodlights Flashing
  3. Vintage Film Projector Countdown Green Screen Transition
  4. Timelapse Sunset
  5. Young Business People Tablet Computer Cafe
  6. Earth Sunrise
  7. Beautiful Flight Through Space Earth
  8. Fire Burning
  9. Beautiful Earth Night Day
  10. Fireworks
  11. Plane Take

Die Bestseller haben nach eigener Schätzung ca. 100 bis 50 Downloads erzielt in einem Jahr, was für Videos wirklich eine beachtliche Summe ist. Fast die Hälfte der Videos sind mittlerweile 3D-Animationen. Schön zu sehen ist auch, dass diese Clips sehr generisch sind. Ich kann mir bei jedem Video schnell viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten vorstellen.

Pond5 ist eine der wenigen Agenturen, bei denen die Anbieter die Preise für ihre Werke selbst festlegen können. Der Durchschnittspreis der 11 obigen Clips für die höchste Auflösung beträgt ca. 33 US-Dollar und schwankt von 10 bis 70 Dollar.

Mein eigener Topseller bei Pond5 war 2013 genau wie die beiden Jahre davor dieses Video:

Young Man Smiling*

Diesen Clip konnte ich 2013 insgesamt 9x verkaufen, 1x mehr als 2012. Insgesamt habe ich damit aber 365 US-Dollar verdient, das ist genau das Doppelte wie im Vorjahr, was daran lag, dass ich den Preis des Clips von 45 Dollar auf 80 Dollar hochgesetzt hatte. Den Verkäufen scheint es nicht geschadet zu haben, was mir auch andere Kollegen bestätigt haben.

Was war eurer Video-Bestseller im letzten Jahr?

* Affiliate

4 Gedanken zu „Die meistverkauften Videos bei Pond5 im Jahr 2013“

  1. Hallo Robert,

    wie immer: 1000 Dank für die Infos – Pond5 hat deinen Artikel auf facebook gepostet 😉
    Mein Bestseller hat sich 37x verkauft, der mit dem meisten Einkommen 32x.
    Da könnte ich ja in der Top 50 sein, leider hat man ja keine Möglichkeit das nachzuschauen.
    Trotzdem verkaufen sich 80% meiner Clips gar nicht – das ist natürlich ein wenig ärgerlich.
    Der Macher von Nr. 1 hat mich durch seinen Blog überhaupt erst dazu gebracht, es mit Stockvideo zu probieren.
    Wen´s interessiert: http://www.bassvisuals.com – wer den letzten Bond gesehen hat kennt einen clip von ihm.

  2. Ja, das ist schade. Ich habe ein wenig emailkontakt mit ihm und eigentlich wollte er den blog seit Monaten aktualisieren 😉

Kommentare sind geschlossen.