Schlagwort-Archive: Flaghead

Photokina 2008 – Erste Splitter

Der erste Tag auf der Photokina: Was war neu, spannend, kurios oder interessant?

  • Den definitiv stylischsten Stand hat der Taschenhersteller Crumpler (Halle 4.1, Stand G010).
  • Beim Stand des Verlag Markt + Technik gibt es das Buch „Digital Fotografieren – Akt“ kostenlos, solange der Vorrat reicht (Halle 4.1, Stand G 038)
  • Die Firma Virtual Backgrounds bietet ein sehr cooles Hintergrundsystem, welches mit über 3000 Euro jedoch uncool teuer ist (Halle 6.1, Stand A034)
  • Bei der Firma Flaghead gibt es einen Ringflash-Adapter, der einfach über ein Speedlight o.ä. gestülpt wird. Kostet ca. 239 Euro über Kocktrade.de oder auf der Messe 200 Euro (Halle 6.1, Stand B032)
  • Die italienische Firma Condor Foto bietet alle möglichen Chemikalien und Requisiten an, vom Frostspray, über künstliche Eiswürfel, künstlichen Rauch, falsche Wassertropfen, Staubpuder, Fake-Eiscreme (siehe Foto) bis zum Spinnweben-Spray. (Halle 6.1, Stand B033)
  • Canon lässt einen seine neue Kameramodelle testen, auch die neue Canon EOS 5D Mark II, leider nicht mit der eigenen Speicherkarte, sonst hätte ich hier paar Testfotos und Testvideos gepostet. (Halle 3.2, Stand ist nicht zu übersehen)
  • Am Stand von HP kann man kostenlose Fotoausdrucke machen lassen. (Halle 4.1, Stand auch nicht zu übersehen)

Die Messe ist noch nicht zu Ende. Habe ich was übersehen? Habt ihr einen Tipp für mich?