Schlagwort-Archive: Wasserbüffel

Pimp My Stock: Bildbesprechungen von Stockfotos 45

Willkommen zu einer wei­te­ren Folge von „Pimp My Stock!“. Wer die­se Serie in mei­nem Blog noch nicht kennt: Hier schi­cken mir Leserinnen oder Leser Fotos von sich, wel­che ich im Hinblick auf ihre Verkäuflichkeit bespre­che.

Es geht also nicht wie in vie­len Fotocommunitys dar­um, ob die Fotos „schön“ oder „hübsch“ sind, son­dern wie geeig­net sie wären, um sie über Bildagenturen ver­kau­fen zu kön­nen.

Diesmal schrieb mir Sandro:

Hey Robert!

Als ers­tes muss ich gleich sagen genia­le Idee: „Pimp my Stock“ wird bestimmt vie­len Menschen damit wei­ter­hel­fen und es macht echt Spaß selbst zu schau­en was man bei den ein­ge­sen­de­ten Fotos ver­bes­sern könn­te.

Da dach­te ich mir ein­fach, sen­dest auch wel­che hin um pro­fes­sio­nell begut­ach­ten zu las­sen und eine Diskussion zu star­ten.

Kurz zu mir:
Nenn mich ein­fach Sandro / Ich bin aus der Schweiz
Ich hab mir eine Systemkamera zuge­legt Sony a6000 und mach­te mich auf den Weg um die Welt zu rei­sen.
Ich wuss­te noch nichts über Fotografieren und hab ein­fach wild drauf los geknipst. Es sind dann etwa 3 Monate ver­gan­gen als ich merk­te die Bilder wer­den immer bes­ser.

Per Zufall habe ich dann erfah­ren, dass man mit sei­nen Fotos Geld ver­die­nen kann, wenn sie auch das Zeug dazu haben.

5 Fotos im Anhang
Kleine Auflösung ca 80kb pro Foto.
Fotografiere in Raw – Bildqualität, Rauschen ist alles in Ordnung -
Bearbeitet wur­den sie nur mit Lightroom.

Werden sol­che Bilder gesucht und haben sie über­haupt eine Chance ver­kauft zu wer­den?

Liebe Grüsse aus Malaysia
Sandro“

Schauen wir uns sei­ne Fotos an:

Blumenwiese_weiss_pink
Das ers­te Foto ist eine Blumenwiese von oben. Zum Thema Blumen habe ich schon öfter etwas gesagt und grund­sätz­lich gilt hier, dass das Thema sehr schwer ist, weil es vie­le, sehr gute Konkurrenz gibt und vie­le Hobbyfotografen sehr ger­ne Blumen foto­gra­fie­ren.

Gelungen fin­de ich auf jeden Fall die sat­te, farb­lich kna­cki­ge Bearbeitung der Bilder. Deutlich stö­rend fin­de ich jedoch die­ses tro­cke­ne Grasbüschel links, was der Fotograf vor dem Abdrücken ruhig aus dem Bild hät­te ent­fer­nen kön­nen. Pflicht ist auf jeden Fall auch immer die kor­rek­te Verschlagwortung mit den rich­ti­gen Namen der abge­bil­de­ten Blüten. Aber trotz­dem: Reich wird mit sol­chen Motiven nie­mand.

Pferdekutsche_am_See_LiebeDas zwei­te Bild zeigt eine Pferdekutsche an einem See. Es ist eine sehr schö­ne Kutsche und ich kann mir für die Bereiche Tourismus, Hochzeit und so wei­ter eini­ge Verkäufe vor­stel­len. Hinderlich ist jedoch lei­der der graue Himmel, der das Bild in ein fah­les Licht taucht. Hier muss auf jeden Fall in Photoshop der Himmel aus­ge­tauscht wer­den, um mehr Verkäufe zu erzie­len. Kleiner Tipp: Ich bie­te hier kos­ten­los eini­ge Wolkenbilder zur kom­mer­zi­el­len Verwendung an, die sich für die Montage eig­nen wür­den.

Statue_von_Mo_nch_im_Gras_gelb_Myanmar_BurmaAuf dem drit­ten Foto sehen wir zwei Statuen von Mönchen in Burma. Ich bin mir nicht sicher, wie es hier mit even­tu­el­len Designrechten aus­sieht, aber abge­se­hen davon, den­ke ich, dass sich das Bild zum Thema Religion gut ver­kau­fen kann. Es ist schlicht, redu­ziert auf das Wesentliche mit einer har­mo­nisch pas­sen­den Farbpalette.

strasse_durch_reisfelder_blauer_himmel_Eine schnur­ge­ra­de Straße durch Reisfelder mit einem blau­en Himmel und wei­ßen Wolken: Das vier­te Bild hat auf jeden Fall Potential, ein Bestseller zu wer­den. Es gibt sogar eini­ge Anbieter wie hier oder hier, wel­che aus einem sol­chem Motiv zig unter­schied­li­che Konzepte raus­ho­len wür­den, um die Verkaufschancen zu erhö­hen. Einziger Mangel ist jedoch die stark sicht­ba­re und auch ungleich­mä­ßi­ge Vignettierung, die vor allem oben rechts sicht­bar wird. Das lässt sich in Photoshop jedoch schnell behe­ben. Im glei­chen Atemzug wür­de ich auch unten rechts den aus­ge­tre­te­nen Bereich an der Straße etwas digi­tal ver­schö­nern.

wasserbu_ffel_beim_baden_abku_hlungDas letz­te Foto hat einen Wasserbüffel beim Baden als Motiv. Mir gefällt sowohl die Bildaufteilung als auch der neu­gie­ri­ge Blick in die Kamera. Durch das Wasser, wel­ches bis auf den Kopf fast alles im Bild gnä­dig ver­deckt, ist das Foto auch redu­ziert auf das Wesentliche. Auf jeden Fall ein gutes Stockfoto!

Was meint ihr?

Wer eben­falls wis­sen will, wie er die Verkäuflichkeit sei­ner Fotos stei­gern könn­te oder wis­sen will, ob sei­ne Bilder über­haupt zum Verkauf geeig­net sind, fin­det hier alle Informationen, um kos­ten­los mit­zu­ma­chen.