Schlagwort-Archive: Canon 5D Mark II

Stockfotografie-​News 2009-​05-​29

Da es letz­te Woche kei­ne News gab, waren die Nachrichten so unru­hig, dass sie mir schon ges­tern kurz ent­fleucht sind. Ich habe sie zurück­ge­pfif­fen, auf­po­liert und schi­cke sie heu­te wie­der ins Rennen.

  • Die Bildagentur Alamy bie­tet nun auch eine Auftragsvermittlung für Fotografen an. Teilnehmen dür­fen Alamy-​Fotografen, die mehr als 100 Bilder und mehr als 10 Verkäufe dort und eine eige­ne Webseite haben.
  • Billiger geht es nicht mehr: Fotolia hat mit PhotoXpress eine Webseite mit mehr als 350.000 kos­ten­lo­sen Fotos gestar­tet. Doch ein klei­ner Hinweis: Auch wenn die Bilder gra­tis sind, dür­fen sie nicht für JEDEN Zweck genutzt wer­den. Was ver­bo­ten ist, steht in den Lizenzbedingungen unter Punkt 3.
  • istock­pho­to hat einen lan­gen Artikel mit Einzelheiten über die geplan­ten Fotoverkäufe über ande­re Webseiten ver­öf­fent­licht.
  • Panthermedia star­tet ein neu­es Abo-​Angebot und redu­ziert bei eini­gen Fotos die Web-​Preise. Das beson­de­re am Abo-​Modell ist, dass das Abo kei­ne fes­te Zahl an Fotos ent­hält, son­dern fest­ge­leg­te Credits, die ent­we­der für vie­le klei­ne Bilder oder weni­ger gro­ße Fotos genutzt wer­den kön­nen. Auf jeden Fall fai­rer für den Fotografen.
  • Nächste Woche Dienstag wird es für die Canon 5D Mark II end­lich ein Firmware-​Update geben, mit dem die Blende und ISO-​Werte bei Videos manu­ell bestimmt wer­den kön­nen.
  • Da braut sich was zusam­men: Shutterstock ver­langt auf ein­mal Steuerformulare für Fotografen, die nicht aus den USA kom­men und behält sich vor, sonst bis zu 30% des Verdienstes an die IRS (US-​Steuerbehörde) abzu­füh­ren.
  • Die Webseite fotoskaufen.de ver­mit­telt nun eben­falls Foto-​Aufträge.
  • Die Bildagentur Imagebroker bie­tet Fotografen und Interessenten die Möglichkeit, deren Mitarbeiter am 07.06.2009 in Dresden ken­nen­zu­ler­nen.
  • Im März gab es bei Bildwerk3 einen Themenmonat zur Stockfotografie. Nun gibt es noch mal eine Übersicht über die 12 Artikel mit vie­len Insider-​Tipps. Allesamt sehr lesens­wert!
  • Alles, was Du schon immer über Metadaten wis­sen woll­test, gibt es nun geballt auf einer Webseite.

Als die Stockfotos laufen lernten

Nach lan­gem Warten ist es soweit: Ich hal­te mei­ne neue Kamera Canon 5D Mark II in der Hand. Der aus­schlag­ge­ben­de Grund für den Kauf war, dass die­se Kamera auch Videos in Full-​HD-​Qualität (1.900 x 1080 Pixel) auf­neh­men kann.

Ich den­ke, dass Stock-​Footage der Zukunftsmarkt sein wird und ich möch­te dabei sein.

Deshalb will ich in Zukunft in die­sem Blog auch über das Geschäft mit Stock-​Videos berich­ten. Welche Themen ver­kau­fen sich? Wie wand­le ich die Videos für die Agenturen um? Wie sieht ein geeig­ne­ter Workflow für die Video-​Produktion aus? Was brau­che ich außer der Kamera noch? Wo kann ich mei­ne Videos ver­kau­fen?

Euch als Leser möch­te ich fra­gen, was ihr davon hal­tet? Wollt ihr Infos über Stock-​Videos? Und kei­ne Angst, über die Stockfotografie wer­de ich auch wei­ter­hin aus­führ­lich berich­ten.

Photokina 2008 – Erste Splitter

Der ers­te Tag auf der Photokina: Was war neu, span­nend, kuri­os oder inter­es­sant?

  • Den defi­ni­tiv sty­lischs­ten Stand hat der Taschenhersteller Crumpler (Halle 4.1, Stand G010).
  • Beim Stand des Verlag Markt + Technik gibt es das Buch „Digital Fotografieren – Akt“ kos­ten­los, solan­ge der Vorrat reicht (Halle 4.1, Stand G 038)
  • Die Firma Virtual Backgrounds bie­tet ein sehr coo­les Hintergrundsystem, wel­ches mit über 3000 Euro jedoch uncool teu­er ist (Halle 6.1, Stand A034)
  • Bei der Firma Flaghead gibt es einen Ringflash-​Adapter, der ein­fach über ein Speedlight o.ä. gestülpt wird. Kostet ca. 239 Euro über Kocktrade.de oder auf der Messe 200 Euro (Halle 6.1, Stand B032)
  • Die ita­lie­ni­sche Firma Condor Foto bie­tet alle mög­li­chen Chemikalien und Requisiten an, vom Frostspray, über künst­li­che Eiswürfel, künst­li­chen Rauch, fal­sche Wassertropfen, Staubpuder, Fake-​Eiscreme (sie­he Foto) bis zum Spinnweben-​Spray. (Halle 6.1, Stand B033)
  • Canon lässt einen sei­ne neue Kameramodelle tes­ten, auch die neue Canon EOS 5D Mark II, lei­der nicht mit der eige­nen Speicherkarte, sonst hät­te ich hier paar Testfotos und Testvideos gepos­tet. (Halle 3.2, Stand ist nicht zu über­se­hen)
  • Am Stand von HP kann man kos­ten­lo­se Fotoausdrucke machen las­sen. (Halle 4.1, Stand auch nicht zu über­se­hen)

Die Messe ist noch nicht zu Ende. Habe ich was über­se­hen? Habt ihr einen Tipp für mich?

Details zur neuen Canon 5D Mark II

Hach, ich kann es kaum abwar­ten:

Die neue Canon 5D Mark II hat 21 Megapixel (natür­lich im Vollformat), zusam­men mit einem DIGIC IV Bildprozessor, einem ISO-​Bereich von 50 bis 25600 und LiveView-​Option mit 3‑Inch-​Bildschirm. Außerdem soll sie 3,9 Bilder pro Sekunde machen kön­nen und eine inte­grier­ten Staubreduzierung haben. Ach ja, HD-​Filme (1.920 x 1.080) kann sie eben­falls auf­neh­men. Erhältlich ist sie ab November 2008.

Mehr Daten hier auf der offi­zi­el­len Canon-​Webseite.