Portfolio-Vorstellung bei ImagePoint

Die Schweizer Bildagentur ImagePoint stellt in jedem ihrer Newsletter einen Fotografen vor. Im aktu­el­len Newsletter vom Januar 2009 wird dies­mal mein Portfolio bei ImagePoint mit über 1000 Fotos vor­ge­stellt.
Ich freue mich über die­se Ehre und bin gespannt, ob sich das in mehr Verkäufen wie­der­spie­gelt.

Mädchen am Laptop

Wo wir gera­de bei die­ser Agentur sind: Statt der bis­he­ri­gen bei­den Größen „Web“ und „Druck“ bie­tet die Agentur nun fünf ver­schie­de­ne Bildgrößen an.

2 Gedanken zu „Portfolio-Vorstellung bei ImagePoint“

  1. herz­li­chen glück­wunsch, habs gera­de gese­hen bei image point.…haben sie dir auch gleich einen neu­en vetrag zuge­sen­det ?

    kom­me gar nicht mehr dazu denen neu­es mate­ri­al anzubieten.…..wenn ich noch rich­tig infor­miert bin wol­len die nur exklu­siv­ma­te­ri­al !

    hor­st

  2. Hallo! Da bin ich mit mei­nem port­fo­lio bei Imagepoint seit 2004 online, und den­ke mir … von wel­chem „news­let­ter“ spricht er bloss. Bin jetzt sofort bei image­point ein­ge­stie­gen, und hab mich für den news­let­ter regis­triert! Naja, mein por­tof­lio hat mitt­le­wei­le die zahl von 538 pics erreicht, hof­fe bis jah­res­en­de 2009 doch auf die 1.000 zu kom­men …

Kommentare sind geschlossen.