4 Gedanken zu „Germany’s Next Bulimie-Opfer“

  1. Gut, dass Sie offen­bar gesund sind – denn es han­delt sich um Bulimie, nicht Bul-E-mie;-)

Kommentare sind geschlossen.