Schlagwort-Archive: Top 20

Die Top-20-Fotografen bei istockphoto

Welche Fotografen verkaufen bei der Microstock-Bildagentur istockphoto am meisten Bilder? Diese Frage ist nicht so leicht zu beantworten. Während Fotolia hier und Dreamstime hier eine übersichtliche Tabelle zeigen, gibt es bei istockphoto nichts dergleichen. Zwar gibt es eine Statistik bei istockcharts.de, aber die Hälfte der Fotografen sind dort nur in anonymisierter Form zu finden.

Deshalb ich ich per Hand (und Google) die 20 istock-Fotografen rausgesucht, die insgesamt am meisten Dateien verkauft haben:

  1. Yuri Arcurs (über 1,2 Millionen Downloads)
  2. Lise Gagne* (über 1,1 Millionen Downloads)
  3. DNY59* (über 0,9 Millionen Downloads)
  4. Sean Locke* (über 760.000 Downloads)
  5. hidesy* (über 600.000 Downloads)
  6. jhorrocks* (über 480.000 Downloads)
  7. alexsl* (über 420.000 Downloads)
  8. urbancow* (über 340.000 Downloads)
  9. duncan1890* (über 320.000 Downloads)
  10. Nikida* (über 320.000 Downloads)
  11. nico_blue* (über 320.000 Downloads)
  12. spxChrome* (über 320.000 Downloads)
  13. Liliboas* (über 310.000 Downloads)
  14. blackred* (über 310.000 Downloads)
  15. monkeybusinessimages (über 300.000 Downloads)
  16. sodafish* (über 300.000 Downloads)
  17. dra_schwartz* (über 290.000 Downloads)
  18. caracterdesign* (über 280.000 Downloads)
  19. track5* (über 270.000 Downloads)
  20. webphotographeer* (über 270.000 Downloads)

Das Sternchen bedeutet, dass diese Fotografen exklusiv bei istockphoto sind. Wir sehen, dass 18 Fotografen oder 90% der Top-Fotografen bei istock exklusiv sind. Sind die hier genannten Download-Zahlen identisch, erfolgte die Sortierung der Liste nach Portfoliogröße.

Die Liste ist übrigens ein Nebenergebnis meiner Recherche für eine interessante Frage, die in den Kommentaren meines Artikels „Die sechs Nachteile von Exklusivität für Fotografen in Bildagenturen“ aufkam, und die ich in Kürze hier beantworten will: Für wie viele Bilder in Microstock-Agenturen sind Profis verantwortlich? Meine Vermutung, die auch von Walter in den Kommentaren geäußert wird, ist, dass die Pareto-Regel auch in der Stockfotografie Anwendung findet, die besagt, dass 80% des Inhalts von 20% der Fotografen geliefert wird. Ich bin am Auszählen, das Ergebnis kommt bald.