Schlagwort-Archive: Gebäude 9

Gut, besser, Superpunk

Ständig im Studio mit ähnlichem Lichtaufbau ähnliche Themen zu fotografieren, ist auf Dauer langweilig. Deshalb fotografiere ich zur Abwechslung gerne Konzerte. Die sind fast das genaue Gegenteil von Fotoproduktionen: Stark schwankende, schwierige und unkontrollierbare Lichtsituationen, keine Interaktion mit den „Models“ (bzw. Musikern) möglich, Posen sind selten reproduzierbar. Trotzdem oder genau deshalb macht es auch Spaß.

Die Fotos hier sind vom Konzert der Hamburger Gruppe Superpunk, die am 02.03.2008 im Gebäude 9 in Köln spielten. Das schwierige bei diesem Konzert war, gute Fotos vom Keyboarder und Schlagzeuger zu bekommen, da diese Musiker erfahrungsgemäß selten gut beleuchtet werden.

Ich fotografierte mit meiner Canon 5D und dem 70-200mm 2.8 IS USM L-Objektiv, meist bei 1600 ISO und Offenblende, bei den Schlagzeuger-Fotos teilweise sogar mit 3200 ISO. Die Belichtungszeiten fielen mit 1/100s bis 1/30s trotzdem sehr knapp aus.