Schlagwort-Archive: Canon Ixus 80

Canon-Digitalkameras kostenlos aufmotzen

Ich nutze bei der täglichen Arbeit meine Canon EOS 5D. In meiner Freizeit trage ich aber immer eine kleine Casio Exilim Digitalkamera mit mir, um Schnappschüsse oder „digitale Notizen“ zu machen.

Mittlerweile wünschte ich mir jedoch, dass ich auch eine kleine digitale Kompaktkamera von Canon hätte, z.B. eine Canon Ixus 80 o.ä. Denn mit einem kostenlosen Programm aus dem Internet namens CHDK wird aus dem einfachen Knipsgerät eine wahre Multifunktionsmaschine.

Das für mich überzeugendste Feature: Die Kamera kann dann zusätzlich RAW-Dateien aufnehmen!

Andere tolle Zusatzfunktionen:
– Live-Histogramme
– Anzeige der über- und unterbelichteten Bildteile
– Tiefenschärfe-Kalkulation
– Fernauslösung der Kamera via USB
– automatisches Auslösen der Kamera bei Bewegung (z.B. für Blitzfotos)
– extra lange oder super kurze Belichtungszeiten
– High-Speed Flash-Synchronisation
– viel mehr

Und das Beste: Das Programm greift nicht in die kameraeigene Software (Firmware) ein und läuft einfach auf der SD-Speicherkarte. So bleibt auch die Garantie erhalten.

Die CHDK-Wiki-Webseite beantwortet die häufigsten Fragen, unter anderem, welche Kameras unterstützt werden und wo das Programm runtergeladen werden kann.

Habt ihr das Programm testen können. Was für Erfahrungen habt ihr damit gemacht?