Fotolia veranstaltet Gratis-Workshop mit dem Stockfotografen Yuri Arcurs

Na gut, es ist vielleicht untertrieben, Yuri Arcurs nur „einen Stockfotografen“ zu nennen. Immerhin ist er nach eigenen Angaben der Fotograf mit den meisten Fotoverkäufen weltweit. Und wenn ich daran denke, dass ich beim Besuch in der Kölner Stadtbibliothek sofort zwei Buchtitel mit seinen Fotos erkannt habe, glaube ich ihm das auch. Nur Andres Rodriguez ist vielleicht anderer Meinung. 😉

Mit genau diesem Yuri Arcurs veranstaltet die Microstock-Bildagentur Fotolia einen Workshop am 06.12.2008 in Berlin zum Thema „Learn To Shoot What Sells„. Im Gegensatz zu den istockalypse-Events des Konkurrenten istockphoto kostet die Teilnahme nicht mehrere hundert Euro, sondern ist gratis. Der kleine Haken: Die 15-20 Plätze werden bis zum 27.11.2008 verlost.

Mehr Infos und die Teilnahmebedingungen finden sich hier.

Ein Gedanke zu „Fotolia veranstaltet Gratis-Workshop mit dem Stockfotografen Yuri Arcurs“

Kommentare sind geschlossen.